english français

Grenzenlos lebenswert

Kinderprogramm in der Europabücherei

05.11.2018 - Theater, Vorlesestunde und Bücherstunde

Bildquelle: Fotolia
Kinder

Im Rahmen des Kinderprogramms der Europabücherei werden im November folgende Veranstaltungen angeboten:

Onilo-Boardstory „Sankt Martin und der kleine Bär“

Am Mittwoch, 07.11.2018 um 16.00 Uhr bildet in der Europabücherei für Kinder ab 3 Jahren die Onilo-Boardstory „Sankt Martin und der kleine Bär“ nach dem gleichnamigen Buch von Antonie Schneider eine beschauliche Einstimmung auf St. Martin und das am 11.11.2018 in der Stadt aufgeführte Sankt-Martins-Theater.
Marina und ihr Teddybär erleben, wie der gute Sankt Martin seinen Mantel mit einem frierenden armen Mann teilt. Als ein Junge seine Laterne verliert, werden auch die Laternen geteilt. Sankt Martins Botschaft ist angekommen.
Anschließend wird gebastelt.

Kamishibai „Die kleine Raupe Nimmersatt“

Am Mittwoch, 14.11.2018 um 16.00 Uhr wird in der Europabücherei für Kinder ab 2 Jahren das Kamishibai „Die kleine Raupe Nimmersatt“ nach dem gleichnamigen Buch von Eric Carle gezeigt. Auch kleine Raupen können großen Hunger haben. Deshalb macht sich die Raupe Nimmersatt auf die Suche nach etwas zu essen - und wird fündig. Als sie endlich satt ist, baut sie sich einen Kokon und nach 2 Wochen schlüpft aus diesem ein wunderschöner Schmetterling.
Anschließend wird gebastelt.

Aufführung der Bayerischen Puppenbühne: „Kasperl und das Krokodil“

Am Mittwoch, 21.11.2018 um 16.00 Uhr ist in der Europabücherei für Kinder ab 3 Jahren die „Bayerische Puppenbühne“ mit dem Stück „Kasperl und das Krokodil“ zu Gast. In der kleinen Stadt herrscht große Aufregung, denn das Krokodil ist aus dem Zoo fortgelaufen! Sofort machen Kasperl und Seppl sich auf den Weg, um es wieder einzufangen.

Bücherstunde: Reime, Bücher, Fingerspiele für die Allerkleinsten

Am Donnerstag, 22.11.2018 um 10.30 Uhr und um 15.00 Uhr präsentieren die „Babydrachen“ die aktuelle Bücherstunde unter dem Motto „Unter 3 und schon dabei – Reime, Bücher, Fingerspiele für die Allerkleinsten“. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen 1 ½ und 3 Jahren in Begleitung einer Betreuungsperson und soll einen ersten Einstieg in die Welt der Bücher ermöglichen.

Interaktive Vorlesestunde mit „Barbapapa“

Am Mittwoch, 28.11.2018, um 16 Uhr, werden in der Europabücherei für Kinder ab 3 Jahren Geschichten mit „Barbapapa“ von Talus Taylor und Annette Tison vorgelesen. Der kleine Junge staunt nicht schlecht, als im Garten plötzlich ein Barbapapa aus dem Boden wächst. Ein nie geschautes, aber rundum sympathisches Wesen, das seine Form verändern kann, das sich als Freund und Helfer bewährt und das schlichtweg alle glücklich macht. Doch auch ein Barbapapa bleibt nicht gerne allein und so macht er sich auf die Reise, um eine Barbamama zu finden. Ob ihm eine begegnen wird?
Anschließend wird gebastelt.

Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei. Für die Bücherstunde ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0851-9298914 erforderlich.

Zurück nach Oben