english français

Grenzenlos lebenswert

Kinderprogramm in der Europabücherei

29.11.2017 - Theater, Vorlesestunde und Weihnachtsrätsel

Kinder

Im Rahmen des Kinderprogramms der Europabücherei werden in der kommenden Woche folgende Veranstaltungen angeboten:

Kasperl, Seppel und das Picknick im Schnee - Königliches Hoftheater Lumumba

Am Mittwoch, 6.12.2017 um 16.00 Uhr präsentiert das Königliche Hoftheater Lumumba in der Europabücherei für Kinder ab 4 Jahren das Stück „Kasperl, Seppel und das Picknick im Schnee“. Wegen ihrem Picknick im Schnee fasten Kasperl und Seppel schon seit drei Tagen. Nun ist der Tag des Picknicks gekommen, doch plötzlich verschwindet das Essen auf geheimnisvolle Weise und es kommt zu gegenseitigen Beschuldigungen zwischen Kasperl und Seppel. Dass der freche Kobold Plitsch-Platsch dahinter steckt, wissen nur die Kinder.

Vorlesestunde in der Europabücherei - Das kleine Gespenst

Am Mittwoch, 13.12.2017 um 16.00 Uhr liest die Vorlesepatin Elke Rott in der Europabücherei für Kinder von 6 bis 9 Jahren aus dem Buch „Das kleine Gespenst“ von Otfried Preußler. Seit uralter Zeit lebt auf Burg Eulenstein ein kleines, harmloses Gespenst und schläft in seiner Truhe. Nachts, wenn die Rathausuhr zur Geisterstunde schlägt, erwacht es und erlebt neue Abenteuer.

Weihnachtsrätsel in der Europabücherei

Die Europabücherei bietet auch in diesem Jahr wieder ein vorweihnachtliches Rätsel an, um die Wartezeit aufs Christkind zu versüßen. Neben den Kindern kommen diesmal auch erwachsene Rätselfreunde mit einem eigenen Rätsel auf ihre Kosten. Gerätselt werden kann ab 1. Dezember, eine Mitgliedschaft in der Bücherei ist keine Voraussetzung. Die beiden Rätsel liegen im Eingangsbereich aus. Wer bis spätestens 23. Dezember das Lösungswort findet, hat die Chance auf attraktive Preise.

Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zurück nach Oben