english français

Grenzenlos lebenswert

Stellenausschreibungen

Hier sehen Sie die aktuellen Stellenausschreibungen der Stadt Passau. Bei Fragen können Sie sich jederzeit mit dem Personalamt der Stadt Passau in Verbindung setzen.

 

Die Dreiflüssestadt Passau sucht für das Oberhausmuseum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Verwaltungskraft (m/w) für die Kasse
(saisonal)
(Entgeltgruppe 5 TVöD)

Die Veste Oberhaus gehört zu den größten und besterhaltenen Festungsanlagen Europas. In ihren Mauern beherbergt sie mit dem Oberhausmuseum eines der großen kommunalen Museen Deutschlands. Das Museum ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Stadt Passau, das eine Leitfunktion für das kulturelle Leben in der gesamten Region übernimmt. In den nächsten Jahren ist es das Ziel, das Museum mit einem umfangreichen Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm zu einem Museumsstandort mit überregionaler Ausstrahlung zu machen.

Die Vollzeitstelle ist aus organisatorischen Gründen nicht teilbar. Die laufende Saison dauert bis einschließlich 07.01.2018, die Saison 2018 vom 15.03.2018 bis 07.01.2019. Die Öffnungszeit 2019 kann sich eventuell verlängern.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

• Funktion als Zahlstellenverwalter/in,
• Verkauf von Eintrittskarten, Verwalten der Eintrittsgelder
• Tages- und Wochenabschlüsse; Monats- und Jahresabrechnungen
• Warenverkauf aus dem Museumsshop
• Annahme und Organisation von Führungsanfragen; Betreuung des internen Guidever-waltungssystems
• Erteilung von Auskünften an die Museumsbesucher

Wichtig sind selbstsicheres und freundliches Auftreten sowie gewandte Kommunikationsfähig-keit. Gute Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Englisch werden vorausgesetzt.

Die Stelle setzt ein hohes Maß an Flexibilität voraus, da der Dienst regelmäßig auch an Wochen-enden sowie abends zu leisten ist.

Mobilität (eventuell eigenes Kfz) wäre wünschenswert, da keine regelmäßige öffentliche Ver-kehrsverbindung zum Dienstort besteht. Parkplatz ist vorhanden.

Unter Angebot:

• Dienstort ist Passau
• eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
• Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD, sowie die im öffentlichen Dienst üblichen
• Sozialleistungen
• eine attraktive zusätzliche Altersvorsorge und
• ein angenehmes Betriebsklima

Für weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung steht Ihnen Frau Dr. Buchhold, Mu-seumsleiterin des Oberhausmuseums, unter der Telefonnummer 0851/396-815 gerne zur Verfügung. 

Bitte richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung

bis spätestens 31. August 2017

an die Stadt Passau – Personalamt – Rathausplatz 3, 94032 Passau oder
per E-Mail an bewerbung@passau.de.

Da Ihre Bewerbung nicht zurückgesandt wird, bitten wir um die ausschließliche Übersendung von Kopien.

Wir versenden keine Empfangsbestätigungen für eingegangene Bewerbungen, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Scholz unter der Telefonnummer 0851/396-216. 

 

Die Stadt Passau sucht für den Kindergarten Stadtzentrum ab nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/n ausgebildete/n

Erzieher/in

(Entgeltgruppe S 8a TVöD)

Die Einstellung erfolgt für die Dauer eines Beschäftigungsverbotes, der Mutterschutzfrist und gegebenenfalls der anschließenden Elternzeit einer Beschäftigten befristet. Die Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) ist aufgrund der dienstlichen Erfordernisse nicht teilbar.

Es erwarten Sie eine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem Team, das sich mit Herz und Verstand für Kinder einsetzt.

Die Stadt Passau bietet Ihnen ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe S 8a, die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen sowie eine attraktive zusätzliche Altersvorsorge.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Hackl (Telefonnummer 0851/396-730) oder an Herrn Kriegl (Telefonnummer 0851/396-710).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive der einschlägigen Abschluss- und Arbeitszeugnisse

bis spätestens 26. August 2017

an die Stadt Passau - Personalamt - Rathausplatz 3   94032 Passau oder per E-Mail an bewerbung@passau.de

Da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden, bitten wir um Übersendung von Kopien ohne Bewerbungsmappe.

Wir versenden keine Empfangsbestätigungen für eingegangene Bewerbungen, bestätigen Ihnen den Eingang aber gern telefonisch. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Scholz unter der Telefonnummer 0851/396-216.

 

 

Die Bürgerliche Waisenhausstiftung betreibt in der Altstadt von Passau ein Kinderheim mit zwei Heimgruppen mit insgesamt 18 Plätzen und einer heilpädagogischen Tagesstätte (HPT) mit 7 Plätzen.

Für die Betreuung der Kinder und Jugendlichen im Lukas-Kern-Kinderheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Erzieher/in in Teilzeit

Wir suchen eine/n engagierte/n und teamfähige/n Mitarbeiter/in mit Führerschein mindestens der Klasse B bzw. ehemals Klasse 3, da auch Fahrdiensttätigkeiten anfallen.

Die Stelle ist befristet zu besetzen. Die Möglichkeit zur Festanstellung ist nicht ausgeschlossen.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe sowie ein positives Arbeitsklima.

Bezüglich der Arbeitszeit in den Wohngruppen setzen wir eine hohe Flexibilität voraus, da auch Nachtbereitschafts- und Wochenenddienste anfallen.

Wir bieten Ihnen eine tarifgerechte Bezahlung, die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen nach TVöD sowie eine zusätzliche Altersvorsorge.

Da Ihre Bewerbung nicht zurückgesandt wird, bitten wir um Übersendung von Kopien ohne Bewerbungsmappe bis spätestens 08.09.2017 an die

Bürgerliche Waisenhausstiftung, Stadt Passau, Stiftungsverwaltung,
Rathausplatz 2, 94032 Passau.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0851/2524 (Frau Eva Sattler) gerne zur Verfügung. 


Die Stadt Passau beabsichtigt folgende Stelle zu besetzen:

Auskunftskraft (m/w) für die Tourist-Informationen
Rathaus und Bahnhof
(Entgeltgruppe 3 TVöD)

Die Dienststelle Passau Tourismus und Stadtmarketing sucht ab September befristet bis 31.12.2017 – mit Option der Verlängerung eine/n Mitarbeiter/in für den Counter-Dienst.
Der Einsatz erfolgt vorwiegend an Wochenenden und Feiertagen mit einer Arbeitszeit von maximal 6 Stunden pro Tag zwischen 9.00 und 16.00 Uhr (differenziert nach Einsatzort).

Die Stelle soll mit einer/einem Bewerber/in auf geringfügiger Basis mit einer regelmäßigen monatlichen Arbeitszeit von mindestens 5 Stunden besetzt werden.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Betreuung, Beratung und Auskunftserteilung über Sehenswürdigkeiten, Freizeitinfrastruktur, allgemeine Informationen über Stadt Passau und Umgebung
  • Verkaufstätigkeiten: z.B. Passau Card und Souvenirs
  • Zimmervermittlung über Online-Portal und auf Anfrage bei Betrieben per Telefon
  • Ansprechpartner bei kurzfristigen Änderungen von Gruppenführungen
  • Sicherer Umgang mit modernen Kommunikationstechniken und MS-Office-
    Anwendungen

Gesucht wird eine freundliche und kundenorientierte Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick.
Wir erwarten gute Englischkenntnisse, sehr gute Ortskenntnisse über Passau und nahe Umgebung sowie die Bereitschaft in den Sommer- und Ferienmonaten (August, September und Weihnachten/Neujahr) zu arbeiten.

Für Rückfragen steht Ihnen Olligschläger unter Telefonnummer 0851/9559814 gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive der einschlägigen Abschluss- und Arbeitszeugnisse an die

Stadt Passau -Passau Tourismus und Stadtmarketing- Bahnhofstraße 28, 94032 Passau
(Da Ihre Bewerbung nicht zurückgesandt wird, bitten wird um die ausschließliche Übersendung von Kopien.)
oder per Mail an: pia.olligschlaeger@passau.de

Zurück nach Oben