english français

Grenzenlos lebenswert

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen zu den in Verfahren sowie in der Beteiligung befindlichen Bauleitplänen finden Sie hier. Folgende weitere Bekanntmachungen liegen derzeit bei der Stadt Passau aus:

Vollzug der Wassergesetze;
Erteilung einer gehobenen wasserrechtlichen Erlaubnis für die Einleitung von Niederschlagswasser aus dem Gewerbegebiet Kohlbruck – Teichanlage Ost – in einen namenlosen Graben durch die Stadt Passau, Dienststelle Stadtentwässerung, Rathausplatz 1, 94032 Passau 

Hinweis nach Art. 27 a Abs. 1 Satz 4 BayVwVfG (Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz): maßgeblich sind die zur Einsicht ausgelegten Unterlagen
 

Vollzug der Wassergesetze;
Erteilung einer gehobenen wasserrechtlichen Erlaubnis für die Einleitung von Niederschlagswasser aus dem Gewerbegebiet Kohlbruck – Regenbecken West – in den Scheuereckerbach durch die Stadt Passau, Dienststelle Stadtentwässerung, Rathausplatz 1, 94032 Passau

Hinweis nach Art. 27 a Abs. 1 Satz 4 BayVwVfG (Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz): maßgeblich sind die zur Einsicht ausgelegten Unterlagen!
 

Vollzug der Wassergesetze;
Erteilung einer gehobenen wasserrechtlichen Erlaubnis für die Einleitung von Niederschlagswasser aus dem Wohnpark Kohlbruck (BA 1 und BA 4) in einen namenlosen Wiesengraben durch die Stadt Passau, Dienststelle Stadtentwässerung, Rathausplatz 1, 94032 Passau

Hinweis nach Art. 27 a Abs. 1 Satz 4 BayVwVfG (Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz): maßgeblich sind die zur Einsicht ausgelegten Unterlagen!
 


Vollzug der Wassergesetze und des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG);

Antrag auf Planfeststellung für die Errichtung eines Hochwasserschutzes an der Kläranlage Passau-Haibach durch die Stadt Passau, Dienststelle Stadtentwässerung; Öffentliche Bekanntmachung der Auslegung der Planunterlagen Hinweis nach Art. 27 a Abs. 1 Satz 4 BayVwVfG (Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz): Maßgeblich sind die zur Einsicht ausgelegten Unterlagen!

Vollzug der Wassergesetze;


Folgende Gegenstände wurden im Dezember 2019 im Fundamt der Stadt Passau abgegeben:

Fundgegenstand* Anzahl*Fundbuchnummer*
Bargeld16005
Ohrring16006
Ring16007
Jugendrad16008
Handy16009
Handtasche mit div. Inhalt16010
Mütze16011
Bargeld und Iso-Matte16012
Bargeld16013
* Angaben ohne Gewähr
Die Eigentümer werden gemäß §§ 980, 981 BGB aufgefordert, innerhalb von sechs Wochen nach der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung ihre Rechte im Fundamt der Stadt Passau 

Zimmer. 108, Rathausplatz 2 (Eingang Schrottgasse), 94032 Passau
Telefon: 0851/396-144, Email: buergerbuero@passau.de 

geltend zu machen. 

Passau, 08.01.2020
Stadt Passau - Fundamt


Folgende Gegenstände wurden im November 2019 im Fundamt der Stadt Passau abgegeben:

Fundgegenstand* Anzahl*Fundbuchnummer*
Jugendrad15996
Herrenrad16000
Handy16001
Sonnenbrille16002
Handy16003
div. Schlüssel16004

* Angaben ohne Gewähr
Die Eigentümer werden gemäß §§ 980, 981 BGB aufgefordert, innerhalb von sechs Wochen nach der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung ihre Rechte im Fundamt der Stadt Passau 

Zimmer. 108, Rathausplatz 2 (Eingang Schrottgasse), 94032 Passau
Telefon: 0851/396-144, Email: buergerbuero@passau.de 

geltend zu machen. 

Passau, 10.12.2019
Stadt Passau - Fundamt

Zurück nach Oben