english français

Grenzenlos lebenswert

Achtung.Passau!ACHTUNG.PASSAU!

Das Informationsmanagementsystem für Notfälle der Stadt Passau

Die Stadt Passau wird aufgrund ihrer geografischen Lage an den drei Flüssen Donau, Inn und Ilz seit jeher von Hochwasserereignissen heimgesucht. Um in dieser, aber auch bei anderen extremen Notsituationen die Bürger schneller, besser und strukturierter zu informieren, hat die Stadt Passau ein eigenes Informationsmanagementsystem eingerichtet. Unter https://achtung.passau.de werden sämtliche Notfall-Nachrichten veröffentlicht.

Das System speist folgende Nachrichtenkanäle:

  • Webseite https://achtung.passau.de

    Hier erhalten Sie die aktuellen Meldungen gesamt als Lagebericht oder aufgeteilt nach Kategorien. Ebenso haben wir hier (bei Hochwasser) eine Schnittstelle zum Hochwassernachrichtendienst, damit die aktuellen Pegelstände angezeigt werden können.

  • App:

    Im App-Store oder im Google-Playstore steht Ihnen die IOS-Version und die Android-Version der App "Achtung.Passau!" kostenlos zum Download zur Verfügung. Diese bietet die gleichen Inhalte wie auf der Webseite, jedoch optimiert für Ihre mobile Anwendung. Darüber hinaus werden Sie im Notfall über eine Push-Nachricht auf Ihrem Gerät entsprechend benachrichtigt (ACHTUNG: Hierfür ist die Voraussetzung, dass Sie diese Funktion bei Ihrem Gerät nicht deaktiviert haben!).
  • E-Mail-Benachrichtigung:

    Sie können sich unter https://achtung.passau.de jederzeit für die E-Mail-Benachrichtigung registrieren. In einem Notfall wird Ihnen so der Link zum aktuellen Lageplan per E-Mail übermittelt.

Darüber hinaus werden selbstverständlich in einer besonderen Notsituation die bisher üblichen Kommunikationskanäle (Bürgertelefon, Pressemitteilungen, Lautsprecherdurchsagen etc.) genutzt.

Bitte beachten Sie:

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nur Fälle, die die Stadt Passau unmittelbar betreffen und Fälle, deren Bearbeitung in der Zuständigkeit der Stadt Passau liegt, auf ACHTUNG.PASSAU! veröffentlichen. Alle darüber hinaus gehenden Meldungen (wie z. B. Schulausfälle wg. Wetterverhältnissen etc.) werden über die von den zuständigen Behörden festgelegten Kommunikationswege bekannt gegeben.

Zurück nach Oben