english français

Grenzenlos lebenswert

Trauer um Fritz Abelein

03.09.2018 - Lebenswerk mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt

Altstadt schwarzweiß

Nachruf

Die Stadt Passau betrauert den Tod von

Herrn Fritz Abelein

Stadtratsmitglied von 1972 bis 2008
Gemeinderat der ehem. Gemeinde Hals von 1952 bis 1956
Inhaber der Passauer Bürgermedaille sowie des Ehrenrings der Stadt Passau
Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande
Träger der Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung in Silber

Fritz Abelein hat sich jahrzehntelang mit vorbildlichem Pflichtbewusstsein für die Belange der Stadt Passau und ihrer Bürgerschaft eingesetzt. Nach seiner Gemeinderatstätigkeit in der ehemaligen Gemeinde Hals und deren Eingemeindung zog er 1972 in den Stadtrat der Stadt Passau ein, dem er bis 2008 angehörte. Von 1984 bis 1988 fungierte er als 3. Bürgermeister, ab 1988 bekleidete er für zwei Jahre das Amt des 2. Bürgermeisters. Seine Schwerpunkte in der Ausschusstätigkeit lagen im Verwaltungs-, Personal- und Ordnungsausschuss sowie im Werkausschuss des Seniorenstifts, Klinikumsausschuss, Stiftungsausschuss und Kulturausschuss. Des Weiteren war er Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Passau GmbH und der Passau Event GmbH sowie in den Zweckverbänden der Sparkasse Passau und des Südostbayerischen Städtetheaters. Zudem war er ehrenamtlicher Verwaltungsrat der Stadtgärtnerei und der Grundschule Hals. Darüber hinaus engagierte er sich als Vorsitzender der Volkshochschule Passau und als zweiter Vorsitzender von Passauer Tourismus e.V. Von 1998 bis 2012 leitete Fritz Abelein den Seniorenbeirat als Vorsitzender und setzte sich auch im Stadtrat verstärkt für die Belange der älteren Bürgerinnen und Bürger ein. Die Ernennung zum Ehrenvorsitzenden folgte kurz nach seinem Ausscheiden.

In allen Funktionen und öffentlichen Ämtern war Fritz Abeleins Wirken stets von Sachlichkeit, Objektivität und dem Bestreben geprägt, die Lebensverhältnisse der Passauer Bürgerschaft zu verbessern. Durch seine politische Arbeit im Stadtrat als „tragende“ Stimme und durch seine zahlreichen Ehrenämter hat sich der Verstorbene in außerordentlicher Weise um die Stadt Passau verdient gemacht.
Zum Dank dafür wurde ihm 1983 der Ehrenring und 2005 die Bürgermedaille der Stadt Passau verliehen.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Stadt Passau
Jürgen Dupper
Oberbürgermeister

Zurück nach Oben